Den Beckenboden im Alltag schützen und stärken

02.11.2017; 19:00 Uhr

Unser Beckenboden hat wichtige Aufgaben für uns. Bekannt ist sicher, dass es bei einem zu schwachen Beckenboden zu Inkontinenz und Gebärmuttersenkungen kommen kann, aber ein gut funktionierender Beckenboden kann uns vor Rückenschmerzen, Schulterbeschwerden und auch Fußbeschwerden schützen. Der Beckenboden ist maßgeblich an unserer Körperhaltung und somit auch an unserer Ausstrahlung beteiligt. Durch kleine Verhaltensveränderungen bei den üblichen Alltagstätigkeiten können wir unseren Beckenboden schützen. Durch kleine Übungen, die sich ganz einfach in den normalen Alltag einbauen lassen, können wir den Beckenboden schützen.
Spezielle Kleidung ist nicht erforderlich, denn wir üben den Alltag.

Beginn: 02.11.17; 19:00 Uhr
Ort:        Bildungswerk Löningen, Gelbrink 4
Kosten:  Gebühr 10,00 €
Anmeldung beim Bildungswerk Löningen, Tel. 05432/92277

Bilder