AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Anmeldung:

  • Anmeldungen sind immer verbindlich können telefonisch oder per Mail getätigt werden. Mit der Anmeldung erkennen Sie die Geschäftsbedingungen an. Anschließende Nichtteilnahme, unregelmäßiger Besuch oder vorzeitiges Ausscheiden entbinden nicht von der Zahlung des Entgelts.
  • Soweit bei den Kursen oder Veranstaltungen nichts anderes vermerkt ist, erfolgt die Anmeldung bei den Zuständigen Ansprechpartnern der Regionen oder über das Online-Portal. Anmeldungen über das Online-Portal werden automatisch an die betreffende Stelle weitergeleitet.
  • Zu den Bildungsveranstaltungen ist jede/r herzlich eingeladen.
  • Die Kursgebühr ist vor Beginn des Kurses zu entrichten. Dies kann per Einzahlung auf das Konto des Katholischen Bildungswerkes Löningen bei :
    LzO Löningen BIC: SLZODE22; IBAN DE06 2805 0100 0086 1040 31 
  • oder, bei Online-Buchungen, per Erteilung einer Einzugsermächtigung erfolgen. Selbstständige, Firmen, Organisationen und Vereine erhalten auf Anforderung die Möglichkeit, auf Rechnung zu zahlen.
  • Bei Abbuchung gewähren wir Ihnen 5 % Skonto.

Widerrufsbelehrung

  • Die Abmeldung ist bis drei Tage vor Kursbeginn möglich. Danach ist die gesamte Kursgebühr fällig, auch wenn nicht am Kurs teilgenommen wird. Ein Fernbleiben vom Kurs gilt nicht als Abmeldung. Die Referenten sind nicht berechtigt, Abmeldungen entgegen zu nehmen.
  • Die Abmeldung kann schriftlich, telefonisch, persönlich oder per Email unter Angabe des Namens und der Kursnummer erfolgen. Bei Abmeldungen per Email oder per Post kann die Abmeldung nur erfolgen, wenn Kursnummer und Teilnehmername angegeben werden.
  • Unregelmäßige Teilnahme oder vorzeitiges Ausscheiden entbindet nicht von der Zahlung der vollen Kursgebühr.
  • Danach ist eine Abmeldung ohne Verpflichtung zur Zahlung des Entgelts nur noch im Krankheitsfall unter zeitnaher Vorlage einer ärztlichen Bescheinigung möglich. Anteiliges Entgelt für schon besuchte Unterrichtsstunden, ein Bearbeitungsentgelt von 5,00 € je Veranstaltung sowie bereits entstandene Materialkosten sind jedoch zu zahlen.
  • Das Fernbleiben von der Veranstaltung gilt nicht als Abmeldung!
  • Änderungen der Rahmenbedingungen (z. B. Lehrbeauftragtenwechsel, Raum- und Unterrichtsstättentausch innerhalb eines Geschäftsstellenbereichs) berechtigen nicht zur Abmeldung. 

Ermäßigungen

  • In begründeten Fällen, wie der Bezug von Sozialhilfe oder Arbeitslosenhilfe kann gegen Vorlage der Bescheinigung die Teilnahmegebühr ermäßigt werden.

Haftung

  • Katholische Bildungswerk Löningen haftet nicht für Verlust oder Diebstahl innerhalb der ausgerichteten Kurse.
  • Das Katholische Bildungswerk Löningen haftet nicht für Unfälle oder entstandene Schäden, weder innerhalb der Veranstaltung noch auf dem Weg von oder zu einer Veranstaltung.
  • Eine Haftung für Schäden oder Aufwendungen durch Ausfall eines Kurses, unabhängig vom Grund des Ausfalls, sind ausgeschlossen.

Durchführung der Veranstaltungen

  • Sollten kurzfristig Programm- oder Terminänderungen auftreten, so bitten wir um Verständnis. Abweichungen und Ergänzungen werden in der Tagespresse und auf dem Internet-Portal bekannt gegeben.
  • Die Veranstaltungen können nur durchgeführt werden, wenn eine Mindestanzahl von Personen teilnimmt. Unterbesetzte Kurse werden nur in Ausnahmefällen durchgeführt. Die Kursgebühren können sich dann erhöhen.

Bankverbindung

BIC: SLZODE22
IBAN: DE06 2805 0100 0086 1040 31